Erste Beiratssitzung weitklick

von weitklick-Redaktion | 23.05.2020

Erste weitklick Beiratssitzung

Das Projekt weitklick wird durch einen Beirat mit namhaften Expert*innen aus Politik, Wissenschaft, Journalismus und Bildungspraxis begleitet. Am 29.04.2020 traf der Projektbeirat zum ersten Mal im Rahmen eines Onlinemeetings zusammen.

Nach Grußworten von Martin Drechsler (FSM), Isabelle Sonnenfeld (Google) und der Beiratsvorsitzenden Ferda Ataman wurde das Projekt von Judith Kunz (FSM) vorgestellt. Die Beiratsmitglieder diskutierten verschiedene Dimensionen von Desinformation und tauschten sich zur differenzierten Ansprache für die unterschiedlichen Zielgruppen aus. Darüber hinaus fand ein reger Austausch zur Rolle des Beirats statt: Neben der inhaltlichen Begleitung der Projektarbeit möchten die Beiratsmitglieder zur Verbreitung des Projekts beitragen und bei der Vernetzung mit Schulen, Medienschaffenden und anderen Initiativen unterstützen.

Zur Beiratssitzung startet das Projekt in die Pilotphase. Der offizielle Projektstart findet am 28.05.2020 statt.



 

Übersicht Blogbeiträge
Neues aus dem Projekt