Medienbildung

TruthTellers – Wie kann ich Verschwörungserzählungen mit Jugendlichen thematisieren?

von Raphaela Müller (Gastbeitrag) | 17.05.2022

Um Verschwörungserzählungen zu verstehen, reichen Quellenkritik und Faktenchecks allein nicht aus: Es braucht eine ganzheitliche Auseinandersetzung mit den dahinterstehenden Weltbildern und Narrativen. Wie das in der Schule konkret funktionieren kann, zeigt das Projekt TruthTellers.
Desinformation
Medienbildung
Meinungsbildung
Vorgestellt

Schule Mittendrin Broschüre | medien + bildung

Über dieses Material

Die Broschüre der Initiative "Schule Mittendrin" zum Thema Medienbildung und Demokratielernen zeigt viele Methoden und Lernszenarien für den Unterricht ab Klasse 7. Auf den Seiten 14-19 werden insbesondere die Methoden und Materialien zu den Themen Bildmanipulation, Meinungsmache im Netz und Fake News aufgezeigt.

Quelle:
medien + bildung
Real-/Hauptschule
Gesamt/Gymnasium
MINT
Sprachen
SoWi, Politik, GeWi
Medienbildung
Blog Falschinfos im Unterricht
© Unsplash | NeONBRAND

Falschinformationen im Unterricht – konkret reagieren und präventiv bilden

von weitklick-Redaktion | 01.12.2021

Was tun, wenn Falschinformationen und Verschwörungserzählungen in der Schule kursieren? Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie reagieren und das eigenständige Hinterfragen von Schüler*innen fördern können.
Desinformation
Hintergrund
Medienbildung
Webinare & Veranstaltungen
Medienbildung abonnieren