Meinungsbildung

TruthTellers – Wie kann ich Verschwörungserzählungen mit Jugendlichen thematisieren?

von Raphaela Müller (Gastbeitrag) | 17.05.2022

Um Verschwörungserzählungen zu verstehen, reichen Quellenkritik und Faktenchecks allein nicht aus: Es braucht eine ganzheitliche Auseinandersetzung mit den dahinterstehenden Weltbildern und Narrativen. Wie das in der Schule konkret funktionieren kann, zeigt das Projekt TruthTellers.
Desinformation
Medienbildung
Meinungsbildung
Vorgestellt

Mythos Lügenpresse: Ein Kampfbegriff mit langer Geschichte

von Friederike Lorenz (Gastbeitrag) | 11.04.2022

Heute scheinen immer mehr Menschen zu glauben, die etablierten Medien dienten nur dazu, „das Volk“ zu manipulieren. Aber der Vorwurf, die Presse sei gekauft und handle im Dienst dubioser Mächte, ist nicht neu: Schon seit etwa 1800 wird diese Verschwörungstheorie immer wieder verbreitet. In Zeiten von Krisen, Kriegen und Umbrüchen feiert der Kampfbegriff der „Lügenpresse“ stets ein Comeback
Meinungsbildung

#fitfordemocracy | klicksafe

Über dieses Material

Das Lehrmaterial von klicksafe soll Schülerinnen und Schüler dafür sensibilisieren, dass es durch Akteure in sozialen Netzwerken, Internetforen und Messenger-Apps zunehmend zu Angriffen auf unsere Demokratie kommt. Durch Stationsarbeit soll mit Witz und Kreativität Freude an Demokratie und Gemeinschaft vermittelt werden.

Geschätzte Dauer
100
Quelle:
Klicksafe
Real-/Hauptschule
Gesamt/Gymnasium
Berufsschule
Sprachen
SoWi, Politik, GeWi
Meinungsbildung
Beitragsbild Beeinflusst
© shutterstock | Rawpixel.com

Beeinflusst: Tipps für einen reflektierten Umgang mit „Alternativen Medien“ und Influencer*innen

von weitklick-Redaktion | 29.07.2021

„Alternative Medien“ und Influencer*innen können mit der Verbreitung von Falschnachrichten Kinder und Jugendliche nachhaltig verunsichern. Wir haben Ihnen Tipps zusammengestellt, mit denen Sie Schüler*innen und Eltern helfen, Informationen richtig einzuordnen.
Desinformation
Medienbildung
Mediennutzung
Meinungsbildung
Screenshot Digitaltag
© weitklick

Online-Panel: Aktuelle Herausforderungen für den Journalismus im Superwahljahr 2021

von weitklick-Redaktion | 24.06.2021

Gewalt gegen Medienschaffende in Deutschland hat laut Reporter ohne Grenzen eine selten dagewesene Dimension erreicht. Auch im digitalen Raum sind Journalist*innen immer häufiger Anfeindungen ausgesetzt. Zum Digitaltag diskutierten wir mit unseren Panelist*innen: Wie steht es um die Pressefreiheit in Deutschland? Und was bedeutet das konkret für Schulen und Bildungseinrichtungen, die junge Menschen auf das politische Geschehen im Superwahljahr vorbereiten und begleiten?
Desinformation
Für Medienschaffende
Meinungsbildung
Webinare & Veranstaltungen

Was ist Meinung? Was eine Nachricht? | so geht MEDIEN

Über dieses Material

Durch das Unterrichtsmaterial "Was ist Meinung? Was eine Nachricht?" von "so geht MEDIEN" sollen Schülerinnen und Schüler unterschiedliche mediale Darstellungsformen und Textsorten kennenlernen, erkennen und in ihrer Anwendung und ihrer Zielsetzung einschätzen können; Nachrichten von Meinungsäußerungen unterscheiden können und den Wahrheitsgehalt einer Darstellungsform bewerten und einordnen können.

Geschätzte Dauer
45
Quelle:
https://www.br.de/sogehtmedien/medien-basics/meinung/unterrichtsmaterial-medien-basics-meinung-stundenablauf-100.html
Real-/Hauptschule
Gesamt/Gymnasium
Berufsschule
Sprachen
SoWi, Politik, GeWi
Meinungsbildung
Meinungsbildung abonnieren