Die Medien und ihre Verantwortung: Schülerzeitung trifft Medienprofi

04.10.2021 | 15:30 - 19:00 Uhr | Stabsstelle Digitalisierung bei der Senatorin für Kinder und Bildung Bremen

Auf meine Merkliste

Armin Himmelrath Beitragsbild

Über die Veranstaltung

Dieser Workshop richtet sich an Schüler*innen aus Redaktionen von Schülerzeitungen in Bremen.

Im gemeinsamen Dialog werden folgende Schwerpunktthemen bearbeitet:

  • Politische Berichterstattung von Schüler*innen für Schüler*innen
    • Themen, Formate, Ansprache
    • Besonderheiten der Zielgruppe
    • Besonderheiten des Mediums Schülerzeitung
  • Vom Medienprofi lernen
    • Themenvielfalt - was bedeutet das für professionellen Journalismus?
    • Spannungsfeld Desinformation online: Wie gehen Journalist*innen damit um? Wie funktioniert Recherche und Fact Checking?
    • Tipps und Tricks aus der Redaktion, “hinter die Kulissen schauen”
    • aus Fehlern lernen: Was ist einmal besonders schief gegangen? Was konnte daraus gelernt und verbessert werden?

Der Workshop wird in Kooperation mit Spiegel Ed durchgeführt.

Logos VA Bremen

Über Armin Himmelrath

Armin Himmelrath ist Bildungsredakteur beim Nachrichtenmagazin SPIEGEL. Über Bildungs-, Schul- und Hochschulpolitik berichtet er seit über 20 Jahren, unter anderem für den Deutschlandfunk, den WDR und SPIEGEL Online. Außerdem hat er mehrere Bücher zu Bildungsthemen geschrieben, zuletzt „Das Schuljahr nach Corona“ und „Fake News. Ein Handbuch für Schule und Unterricht“ (mit Julia Egbers). Himmelrath lebt und arbeitet in Köln.

Ort

Stabsstelle Digitalisierung bei der Senatorin für Kinder und Bildung Bremen
Bremen
Deutschland

Datum
Datum Ende
Themen
Desinformation
Mediennutzung
Meinungsbildung
Webinare & Veranstaltungen
Veranstaltungskategorie
Workshop

Sie haben eine Idee für eine Veranstaltung? Machen Sie mit und nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen
Veranstaltungssuche