Nachrichtenkompetenz an der Schule

Webinar mit Alex Sängerlaub | 02.06.2022 | 16:00 - 18:00 Uhr

Auf meine Merkliste

Beitragsbild Alex Sängerlaub
© Andrea Russo

Über das Webinar

Der digitale Strukturwandel der Öffentlichkeit hat die Art und Weise, wie wir kommunizieren, radikal verändert und uns neue Herausforderungen gebracht – von Desinformation bis zur Informationsflut. Nachrichtenkompetenz, auch im Digitalen, ist damit die neue Grundlage der Wissensgesellschaft.

Doch wie nachrichtenkompetent ist die deutsche Gesellschaft bisher? Was müssten wir heute alles wissen, um uns im Netz souverän durch das Informationsdickicht zu bewegen? Und was müssen Staat, Bildungsträger und Medien tun, um eine resiliente Gesellschaft zu fördern?

Im Webinar gibt Alex Sängerlaub einen Überblick über aktuelle Studienergebnisse und Tipps zur Frage, wie Nachrichtenkompetenz an der Schule gefördert werden kann.

Das Webinar findet per Zoom statt und ist kostenlos und offen für alle Interessierten!

Moderation: Judith Kunz, FSM e.V.
 

Über Alex Sängerlaub

Alexander Sängerlaub ist Direktor und Co-Gründer von futur eins. Seit 2017 baute er im Berliner Think Tank Stiftung Neue Verantwortung den Bereich “Stärkung digitaler Öffentlichkeit” mit auf und leitete dort Projekte zu Desinformation (“Fake News”), Fact-Checking und digitaler Nachrichtenkompetenz. 2014 gründete er das utopische Politikmagazin Kater Demos und leitete die Redaktion & Kreation. Davor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hamburg und der Freien Universität Berlin in der Publizistik & Kommunikationswissenschaft sowie als Berater in der Berliner Agentur Blumberry tätig. Er studierte Publizistik, Psychologie und Politische Kommunikation an der Freien Universität in Berlin und lehrte u.a. an der Universität der Künste, der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und an der Freien Universität Berlin.

Datum
Datum Ende

Zur aktiven Teilnahme melden Sie sich bitte hier an.

Jetzt anmelden