Für Lehrende

Sie möchten sich zum Thema Desinformation im digitalen Raum fortbilden? Wir bieten Lehrenden der Sekundarstufe I und II sowie in der Berufsbildung Online-Kurse, Unterrichtsmaterialien, Webinare und Austausch mit Medienschaffenden.

Als Lehrer*in stehen Sie vor der Herausforderung, das Thema Desinformation im digitalen Raum nachhaltig in den Unterricht zu integrieren. weitklick bietet als multiperspektivisches Fortbildungsprogramm für Informations- und Medienkompetenz ein Blended Learning Angebot, das Theorie und Praxis sinnvoll miteinander verbindet.

Unsere Inhalte richten sich an alle Lehrer*innen der Sekundarstufe I und II sowie der beruflichen Bildung und können ohne Vorkenntnisse durchgeführt werden. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches und kostenloses Angebot an Online-Kursen rund um die Themen der digitalen Meinungsbildung und Desinformation, Unterrichtsmaterialien, Webinare und individuelle Fortbildungsveranstaltungen sowie Vernetzungsmöglichkeiten mit Journalist*innen und Medienprofis.
 

Online-Kurse für Lehrer*innen

Die Fortbildungsinhalte aus insgesamt fünf Kursen können Sie sich entsprechend Ihrer persönlichen Bedürfnisse und Wünsche zusammenstellen. Jeder Kurs besteht aus jeweils zwei Modulen, die thematisch aufeinander aufbauen. Diese können grundsätzlich ohne Vorkenntnisse durchgeführt werden.

Alle Kursmodule sind methodisch-didaktisch abwechslungsreich aufbereitet und bieten neben der Wissensvermittlung Möglichkeiten der individuellen Reflexion sowie konkrete Vorschläge für den Transfer des Gelernten in den Unterricht mit Schüler*innen.

Wenn Sie sich auf unserer Webseite mit einem Nutzerkonto registrieren und sechs Module absolvieren, dazu eines unserer Webinare oder eine Veranstaltung besuchen oder uns Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen, haben Sie die Möglichkeit, sich ein weitklick-Zertifikat ausstellen zu lassen. Hier erfahren Sie mehr über das Zertifikat.  
 

Materialien

Um Ihr Wissen auch praktisch in den Unterricht zu bringen, bieten wir Ihnen eine umfassende Sammlung an kostenlosen Download-Materialien mit praxisnahen Beispielen, Arbeitsblättern und Projektideen. Filterbar nach Themenfeld, Fächergruppe und Schulform werden auf diese Weise praktische Unterstützungsangebote vieler engagierter Institutionen und Akteur*innen gebündelt präsentiert und erleichtern Ihnen die Vorbereitung.

Mitmachen! Sie können außerdem auch selbst erstellte Materialien einsenden und damit anderen Lehrer*innen zur Verfügung stellen. Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf unter info@weitklick.de. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!
 

Webinare & Videos

Sie können regelmäßig an Webinaren mit Expert*innen teilnehmen und zahlreiche informative Videos und Aufzeichnungen zu den Themen Desinformation und Meinungsbildung digital entdecken.

Informieren Sie sich zu den anstehenden Webinaren und entdecken Sie interessante Videos in der Mediathek.

 



 

Individualisierte Fortbildungsveranstaltungen

Wir möchten Lehrer*innen und Journalist*innen miteinander vernetzen.

Sie suchen den Austausch mit Medienschaffenden, um Themen wie Desinformation und “Fake News” mit Journalist*innen vertiefend zu diskutieren? Sie wollen einen Einblick erhalten, wie Journalismus in einer digitalen Gesellschaft funktioniert, die damit verbundenen Herausforderungen ergründen und verstehen, wie Meinungsbildungsprozesse von Schüler*innen davon beeinflusst werden?

weitklick unterstützt Sie bei der Suche nach geeigneten Expert*innen in Ihrer Region sowie bei der Organisation von Online-Fortbildungen, Webinaren und Diskussionsveranstaltungen. Wir freuen uns bereits auf Workshops und Netzwerktreffen vor Ort, sobald dies wieder möglich sein wird.

Folgende Fortbildungsangebote können durch weitklick realisiert werden:

  • Thema 1: Journalist*in zu Gast – Austausch mit Medienprofis (30-60 Min.)
  • Thema 2: Meinungsbildung im Internet und Desinformation in der digitalen Gesellschaft (60-90 Min.)
  • Thema 3: Jugendliche im Fokus – Meinungsbildungsprozesse und Desinformation online aus Sicht der Heranwachsenden (90 Min.)
  • Thema 4: Der Umgang mit „Fake News“, Mythen und anderen Täuschungen im Netz (90 -120 Min.)
  • Thema 5: Hybrides Lehren und Lernen zwischen Distanz- und Präsenzunterricht (90-120 Min.)

Weitere Infos zu unseren Fortbildungsthemen finden Sie in unserem Info-PDF. Interessieren Sie sich für ein oder mehrere Fortbildungsangebote? Haben Sie weitere Ideen oder Fragen? Melden Sie sich bei uns per E-Mail über info@weitklick.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Persönliches Nutzerkonto & Zertifikat

Mit einem persönlichen Nutzerkonto können Sie weitklick noch individueller nutzen. Eine Registrierung ermöglicht eine Erfassung Ihres Fortschritts in den Online-Modulen und die Ausstellung eines Zertifikats. Außerdem können Sie sich durch Klick auf den Stern interessante Materialien, Webinare und Veranstaltungen merken und jederzeit in Ihrer Merkliste aufrufen. 

Sie möchten sich Ihre Fortbildung bei weitklick anerkennen lassen? Wenn Sie sich auf unserer Webseite mit einem Nutzerkonto registrieren und sechs Module absolvieren, dazu eines unserer Webinare oder eine Veranstaltung besuchen oder uns Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen, haben Sie die Möglichkeit, sich ein weitklick-Zertifikat ausstellen zu lassen. Hier erfahren Sie mehr über das Zertifikat.

weitklick achtet dabei streng auf die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzregelungen. Personalisierte Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mehr Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben eine Idee für eine Veranstaltung? Machen Sie mit und nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen