Bundesweites Bildungsprogramm. Für Lehrende. Gegen Fake News.

Insbesondere seit Beginn der Corona-Krise stoßen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf Falschnachrichten, Verschwörungstheorien und propagandistische Inhalte im Netz. Wir unterstützen Lehrer*innen dabei, das Thema Desinformation im digitalen Raum nachhaltig in den Unterricht zu integrieren.

Collage2_groß

Neuer Gastbeitrag im weitklick-Blog

Katharina Anna Klimkeit und Valerie Scholz schildern in ihrem Beitrag, warum Faktenchecks zum "Convenience-Produkt" werden sollten - und wie ihr Start-up Facts for Friends dazu beitragen kann, Faktenchecks im Unterricht zu behandeln.

Facts for friends- Bühne Startseite
© Facts for friends

Online-Paneldiskussion zum Safer Internet Day

Am 09.02.2021 sprach Martin Drechsler (FSM) mit fünf Panelist*innen über das Thema "Wem kann ich vertrauen? - Politische Meinungsbildung im digitalen Raum". Zur Aufzeichnung gehts hier!

Webinaraufzeichnung "Mit Fakten gegen Fakes"

Am 02.12.2020 von 16-17.30 Uhr sprach Mirko Drotschmann (MrWissen2go) mit uns über seine Arbeit - und erklärte, wie Lehrkräfte journalistische Methoden in den Unterricht bringen können. Moderation: Birte Güting, Schiller Schule Bochum. Zur Aufzeichnung geht's hier!

Bühne Startseite Mirko Drotschmann
© Schmott Photographers

Kurse

Wir bieten Lehrer*innen und Journalist*innen ein umfangreiches und kostenloses Angebot an Online-Kursen rund um die Themen der Medienbildung, Meinungsbildung und die Wirkungsweisen von Desinformation.

Materialien

Hier finden Sie kostenlose Materialien für den Unterricht zum Download. Praxisnahe Beispiele, Arbeitsblätter und Projektideen erleichtern Ihnen die Vorbereitung.

Zu den Materialien
Webinare und Videos_1

Webinare & Videos

Informieren Sie sich zu den anstehenden Webinaren und entdecken Sie interessante Videos in der Mediathek.

Zu den Webinaren & Videos

Veranstaltungen

Wir möchten Lehrende und Medienschaffende vernetzen. Aufgrund der aktuellen Situation geschieht das vorerst ausschließlich über unser Webinar-Angebot. Wir freuen uns bereits auf Workshops und Netzwerktreffen vor Ort, sobald dies wieder möglich sein wird.

Zu den Veranstaltungen

Mitmachen

Sie sind Lehrer*in oder Medienschaffende*r und möchten sich über das Projekt und Ihre Möglichkeiten zum Mitmachen informieren? Wir haben einen Überblick zusammengestellt.

Für Lehrende Für Medienschaffende

Neues aus den Netzwerken