Webinaraufzeichnung: Mit Fakten gegen Fakes - Wie Journalist*innen arbeiten – und was Lehrkräfte daraus lernen können

Third-party content

Das Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Zum Aktivieren müssen Sie auf „Abspielen“ klicken. Wir weisen Sie darauf hin, dass nach der Aktivierung an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Miniaturbild

Über das Webinar

Webinaraufzeichnung vom 02.12.2020 von 16:00 - 17:30 Uhr.

Als „MrWissen2go“ erreicht Mirko Drotschmann mit seinen Faktenchecks und politischen Analysen auf YouTube über 1,35 Mio. Abonnent*innen. In unserem Webinar gibt er uns einen Einblick hinter die Kulissen: Mit welchen Methoden arbeiten Journalist*innen? Welche Rolle spielt Desinformation? Wie funktionieren Faktenchecks? Wie lässt sich überprüfen, welche Informationen und Quellen vertrauenswürdig sind? Und: Welche Aspekte können Lehrkräfte aufgreifen, um sich diesem Thema im Unterricht annähern und mit Jugendlichen dazu ins Gespräch zu kommen?

Moderation: Dr. Birte Güting, Schulleiterin Schiller-Schule Bochum

BirteGütingrund

 

Dr. Birte Güting ist seit 2018 Schulleiterin der Schiller-Schule Bochum, die u. a. mit dem Siegel Digitale Schule, dem 1. Preis DemokratieErleben, als Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, sowie mit dem Deutschen Schulpreis 2019 ausgezeichnet wurde.

 

 

Über Mirko Drotschmann

Mirko Drotschmann ist YouTuber, Reporter und Moderator. Nach dem Kulturwissenschafts- und Geschichtsstudium an der Universität Karlsruhe und einem Volontariat beim SWR arbeitete er unter anderem drei Jahre als Reporter und Moderator bei der ZDF-Kindersendung „Logo“ mit. Zudem war er als Reporter für diverse Rundfunkanstalten und die Stuttgarter Zeitung tätig. Als Geschäftsführer einer Produktionsfirma produziert er Formate für Sender, Bundesbehörden, Unternehmen und NGOs.